Sonntag, 3. Mai 2015

Handtäschchen türkis

Ein Täschchen für ein junges Mädchen musste her, und so probierte ich mal etwas Neues:


Eine kleine Tasche, über und über mit Blümchen bestückt. Inspiriert hat mich dabei die Tasche von Jenni Pauli. Natürlich sieht meine ganz anders aus, ist wohl auch etwas kleiner. Aber ich wollte halt ein Täschchen mit vielen Blümchen.


Allein die Vorbereitung dauerte schon gefühlte Stunden.Das Ergebnis stellte mich dann aber doch zufrieden. Die Blümchen habe ich aufgeklebt.


Innen habe ich Platz für eine kleine Aufmerksamkeit und evtl auch Geldscheinchen. 


Den Magnstverschluss habe ich unter dem DP versteckt, die Löcher für die Bänder habe ich  mit einem Ring verstärkt.


 Nun muss ich noch eine Zweite werkeln, 
denn es gibt zwei junge Damen die beschenkt werden wollen.

 Noch einen sonnnigen Tag wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Hallo Alexandra,
    ein wunderschönes Täschchen hast du da gezaubert,
    ich wünsche dir noch einen ruhigen und erholsamen Sonntag
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Alexadra, das sieht ja super aus und eine geniale Idee
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das Tascherl ja schon auf IG bewundert, ich finds genial!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Ganz zuckersüß mit dem Blumenmeer...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen