Samstag, 28. Februar 2015

Geburtstagskerzen

Eigentlich wollte ich Euch heute von meinem dritten Workshop berichten aber ..... ersten kommt es anders und .... so musste ich diese Wochen Überstunden machen und so konnte ich nach dem zweiten 10 Stunden Tag nicht auch noch den WS besuchen. Naja vielleicht ein ander mal ....

Und so zeige ich Euch heute das:
Dieses nette Geburtstagsdöschen habe ich in einem Billigladen entdeckt und eine Verpackung dazu gewerkelt.


Man nimmt den Deckel ab und steckt vier kleine Kerzen in eine größere Kerze hinein!


Meine Verpackung habe ich von den Maßen her einfach an die Dose angepasst. 7 x 7 x 4 cm.


Dann noch die Banderole herum mit der Stanze Wellenanhänger zusammengefasst. Den Schmetterling aus dem selben DP wie die Banderole habe ich noch mit einem zweitenSchmetterling aus dem einfärbigen Papier verstärkt.

Seid gestern mag das Programm meine Beistriche (Kommas) nicht mehr. :( Woran das wohl wieder liegen mag.


Noch einen angenehmen Tag
wünsche ich Euch!


Kommentare:

  1. Das kann ich nachvollziehen, Überstunden sind bei mir fast Normalzustand...

    Das Böxlein ist wunderbar geworden, schön so Ton in Ton und mit dem tollen Schmetterling.

    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Wegen des Komma-Problems, manchmal reicht es schon aus, die betreffende Taste so 20 Sekunden gedrückt zu halten. Wenn man sie zu lange drückt, sperrt sie sich nämlich automatisch und wenn man sie dann nochmals lange gedrückt hält, entsperrt sie sich wieder...

    AntwortenLöschen
  2. Sandra, Deine Box ist richtig klasse geworden
    und vielleicht kannst Du mir sagen, wo ich diese
    Döschen bekommen könnte, suche sie schon
    länger und finde sie nicht !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. oje, schade, dass du den dritten ws nicht besuchen konntest!!!!! wäre sicher toll gewesen!
    eine sehr hübsche verpackung hast du gewerkelt!
    vlg martina

    AntwortenLöschen
  4. wow eine tolle Box
    ja diese Kerzendose habe ich schon mal als Geschenk bekommen wirklich klasse
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Ja, nach zwei so langen Arbeitstagen hätte ich auch nicht mehr die Muße für einen Workshop. Aber du wirst ihn ja sicher nachholen ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen