Dienstag, 17. Februar 2015

Faschingsdekoration

Unsere heurige Faschingsdeko habe ich Euch noch gar nicht gezeigt:


Bei dieser Fächergirlande haben wir buntes A4 Papier ziehharmonikaartig gefalten und mittig mit der Klammermaschine gehaftet. Danach wurde die Fächer auf einen Wollfaden geklammert.


Für diese runden Faltkreise haben wir immer drei Fächer aneinander gehaftet.


Diese Girlanden sind aus dem selben Papier. Ich habe mit der Schneidemaschine Streifen zu geschnitten, und die Kinder habendiese zu Ringe geklebt.

 

Und diese wunderschöne Farbdusche nutzen die Kinder sehr gerne. Ein wenig Bunt im tristen Winterstädtegrau. Dafür habe ich Krepppapierstreifen an einen Reifen geklammert.



Und seid ihr heute verkleidet?
Noch einen lustigen Tag wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Eine kunterbunte Deko.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sandra,
    eine ganz wunderbare Faschingsdeko habt ihr gebastelt. Dann kann es ja los gehen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Unter der Farbdusche würdest mich gar nicht mehr hervor bekommen :-) Die ist echt genial!
    Alles LIebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen deine ideen sehr gut,aber am besten die Fabdusche.LG Ilse.

    AntwortenLöschen