Dienstag, 4. März 2014

Explosionsbox mit dem Punchboard

Diesmal habe ich die Explosionsbox
mit dem Punchboard gemacht.

Auch das Mascherl auf der Box ist
praktischerweise mit dem Punchboard gelungen.

Sie sieht etwas anders aus, 
aber auch hier fallen die vier Wände auseinander,
sobald man die Box öffnet.

Diese netten Kerzen habe ich schon lange zu Hause.
Nun habe ich es endlich geschafft,
eine Verpackung dazu zu werkeln.

Ich wünsche Euch noch einen
lustigen Faschingsdienstag!


Kommentare:

  1. liebe Sandra
    oh wie hübsch , noch dazu in BLAU ...fantastisch
    da wird sich das Geburtstagskind sehr freuen darüber
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Box, ganz klasse gemacht.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Box ist Dir wunderbar gelungen und das Punch Board
    ist wirklich sehr vielseitig einsetzbar - hast Du richtig toll gemacht !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen